Neurofeedback

Was ist Neurofeedback?

Neurofeedback ist eine weltweit eingesetzte, wissenschaftlich fundierte Methode zur Messung und Verbesserung der Gehirnaktivität. Sie basiert auf neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung, dass sich bestimmte Verhaltensmuster immer auf dieselben Gehirnwellenmuster zurückführen lassen.
Die Hirnaktivität, im Normalfall über unsere Sinne nicht wahrnehmbar, kann durch Messgeräte sichtbar gemacht werden.
Das computergestützte Neurofeedback trainiert therapeutisch verschiedene Leistungen des menschlichen Gehirns auf der Basis der im EEG (Elektroenzephalogramm) messbaren elektrischen Hirnaktivität.

 

1513a9b719eWozu wird Neurofeedback eingesetzt?

Ziel ist es durch eine Optimierung der Hirnströme die Wahrnehmung, das Denken, die Aufmerksamkeit, das Verhalten und das Wohlbefinden nachhaltig positiv zu beeinflussen.

Wie funktioniert Neurofeedback?

Bei einer Sitzung werden am Kopf des Probanden drei bis fünf Elektroden befestigt, die die Hirnströme aufnehmen. Auf dem Monitor eines Computers können diese Messungen sichtbar gemacht werden. Der Proband sieht außerdem verschiedene Animationen, die ihm positive Veränderungen seiner Hirnaktivität sofort direkt sichtbar oder auch hörbar zurückmelden (Feedback).
Der Proband lernt durch diese Erfolgsmeldungen die verbesserte Hirnaktivität immer schneller und anhaltender zu erreichen. Dem Gehirn werden dabei keinerlei elektrische Impulse zugeführt, es wird ausschließlich die augenblickliche Hirnaktivität gemessen und zurückgemeldet.
Neurofeedback beinhaltet im Kern Elemente der operanten und klassischen Konditionierung.

 

 

14eb19c67a4Wie lange dauert eine Sitzung?

Die Sitzungen dauern mit allen Vorbereitungen ca. 60 Minuten.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Im Regelfall ist von 20-40 Sitzungen auszugehen. Die Vorgabe für eine Beendigung der Therapie ist eine messbare Verbesserung der elektrischen Hirnaktivität verbunden mit Verbesserungen der zugrundeliegenden Problematik.

Gibt es Nebenwirkungen?

Nein, bisher sind keine bekannt. Gelegentlich sind leichte Kopfschmerzen möglich.

Wie lange hält die Wirkung einer Neurofeedbacktherapie bzw. eines Neurofeedbacktrainings an?

Neurofeedback gleicht einem längerfristigen Lernprozess, ähnlich dem Schwimmen oder Fahrradfahren lernen. Das Gehirn verändert seine Aktivitätsmuster nachhaltig. Studien konnten die Effekte in umfangreichen Untersuchungen auch deutlich noch nach 6 Monaten zeigen.

Ab welchem Alter ist Neurofeedback möglich?

Eine strikte Altersgrenze wird nicht gezogen. Gängig ist zurzeit der Schuleintritt als Mindestalter. Individuell kann man auch mit jüngeren Kindern einen Versuch machen. Ein Höchstalter gibt es nicht, gerade ältere Menschen mit nachlassenden geistigen Fähigkeiten können von Neurofeedback profitieren.

Macht es Sinn noch als Erwachsener ein Neurofeedback-Training zu beginnen?

Besonders im Erwachsenenalter kann es sinnvoll sein, seine Konzentrationsleistung zu verbessern. Es gibt Untersuchungen die eine Verbesserung der Lern- und Merkfähigkeit bei Neurofeedback gezeigt haben.

 

In folgenden Bereichen wird Neurofeedback eingesetzt:

  • Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörung (ADHS)
    Möglichkeit eines Trainingsbildschirms
  • Schmerzen
  • Tinnitus, Hyperakusis
  • zur Leistungssteigerung
  • bei Sportlern
  • Suchtkrankheiten (z.B. Alkoholismus)
  • Tic-Störungen, Tourette-Syndrom
  • Angststörungen
  • Depression
  • Migräne
  • Stimmungsschwankungen
  • Schlafstörungen

(Quelle: www.mindfield.de)

 

Positive Nebeneffekte des Neurofeedback

 

Besser

Mehr Innere Ruhe
Mehr Gelassenheit
Besseres Gedächtnis
Der Blutdruck reguliert sich
Mehr Energie
Besseres Immunsystem
Produktiveres Arbeiten
Bessere Laune
Besserer Schlaf
Gefühl der Ausgeglichenheit
Mehr Entscheidungsfreudigekeit
Mehr Kontaktfreudigkeit
Mehr Gelassenheit
Schnelle Verarbeitung
Besseres Sozialverhalten
Aufgeräumtes Gefühl im Kopf

Weniger

Weniger Schmerzen
Weniger Stress
Weniger Medikamente
Weniger Depressionen
Weniger Verspannungen
Weniger Ohrgeräusche
Weniger Chaos im Kopf
Weniger Vergesslichkeit
Weniger Aggressionen
Weniger Wutausbrüche
Weniger Ängste
Weniger Zweifel
Weniger Sorgen
Weniger Unruhe
Weniger Süchte
Weniger Streit

 

Konnte ich Ihr Interesse wecken? Dann kontaktieren Sie mich ganz unverbindlich.